Drop Images Here 

Zertifizierter Spezialist für Usability und User Experience Testing
Stacks Image 2240
Noch freie Plätze für März 2017 in Sankt Augustin verfügbar.

Zertifizierter Spezialist für Usability und User Experience Testing (FIT)

Usability und User Experience gezielt bestimmen und beeinflussen

Die Konsumentenansprüche an interaktive Produkte reichen heute schon lange über ein einfaches "Funktioniert doch." hinaus. Mittlerweile steht das positive Erlebnis bei der Nutzung von Produkten im Vordergrund. Eine negative Einstellung zur Nutzung hat dabei oft etwas mit schlechter Usability zu tun. Wobei ein freudvolles Nutzungserlebnis – nach neustem Forschungsstand – mit der Befriedigung elementarer menschlicher Bedürfnisse einhergeht, so genannter "Be Goals" wie "zugehörig sein" oder "kompetent sein".

Quantitative und qualitative Methodenkompetenz zur Erhebung der Usability & UX

Um bei einem bestehenden Produkt das Nutzungserlebnis gezielt positiv beeinflussen zu können, ist es unabdingbar zu bestimmen, wie es um die User Experience und Usability steht.

Die Ausbildung zum "Spezialist für Usability und User Experience Testing" vermittelt für verschiedene Projektkontexte, Produktreifegrade und unterschiedliche Auftraggeberbelange das erforderliche Maß an quantitativer und qualitativer Methodenkompetenz zur Erhebung der Usability und User Experience. Die Teilnehmenden lernen unter anderem, wie sie bei individuellen Fragestellungen Daten und Befunde zur Messung und Optimierung der Usability identifizieren können. Die Weiterbildung adressiert erstmals auch die Intensivierung positiver User Experience anhand innovativer Analysemethoden.

Die UXperten bieten gemeinsam mit der Abteilung Usability und UX Design des Fraunhofer FIT und der Gesellschaft für User Experience (GUX) somit eine inhaltlich und didaktisch außergewöhnliche Weiterbildung an, welche ganzheitlich und praxistauglich die Usability-und UX-Evaluation in einem realitätsgetreuen Anwendungsszenario vermittelt.
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular direkt beim Fraunhofer Institut (FIT)

Unser Anspruch – Das Beste aus internationalen Standards und aktueller Forschung

Bei uns bekommen Sie nicht irgendetwas. Unsere Inhalte speisen sich aus international anerkannten Standards (ISO 9241-11/-110/-210), Qualitätsstandards, die wir mit entwickeln und den neusten Erkenntnissen aus der Forschung zu formativen Evaluationsmethoden für Usability und User Experience. So glänzen Sie bei Ihren Auftraggebern nicht nur mit dem Einsatz bewährter Methoden sondern auch mit neuestem Wissen.

Unser Versprechen – Sie werden wiederkommen

Ein Dozenten-Team aus UX-Vollprofis in Beratung, Training und Lehre führen bis zu 16 TeilnehmerInnen abwechslungsreich durch die Inhalte. Die Vermittlung erfolgt anhand realer Aufgabenstellungen aus der Wirtschaft. Als frisch gebackene Teammitglieder der Usability- und UX-Testing Agentur EvaLuAte unter der – leider nicht 100%ig kompetenten – Geschäftsführung von Eva Müller, Ludwig Meier und Beate Schmitz müssen Sie sich schon am ersten Arbeitstag durch den Dschungel aller möglicher und unmöglicher Projektanfragen in Bezug auf Usability- und UX-Testing kämpfen. So erlernen Sie interaktiv die Inhalte und werden nachhaltig davon profitieren.

Kosten und Anmeldung – Kein Wunsch bleibt offen

Die Ausbildungsgebühren betragen 4.900,- Euro inkl. Gebühren für die Erstprüfung sowie die Zertifikatserstellung. An den Ausbildungstagen erwarten Sie neben einem reichhaltigem Mittagessen auch zwei Kaminabende mit Abendessen und spannenden Gastvorträgen. Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular direkt beim Fraunhofer Institut (FIT).

Weitere Informationen zum Spezialist für Usability und User Experience Testing (FIT)

Enter the name for this tabbed section: Inhalte
An den Trainingstagen werden folgende Inhalte vermittelt:
• State of the Art: Usability- und UX-Testmethoden
• Auswahlkriterien für den Einsatz bestimmter Methoden, u.a. Merkmale von Kundenanfragen
• Einwandbehandlung beim Einsatz bestimmter Methoden
• Projektkalkulation auf Basis von Personentagen
• Bedarf nach individuellen Fragebogen-Sets identifizieren
• Fragebogen-Items passend zu gezielten Kundenanfragen formulieren
• Vernünftige Antwortskalen auswählen
• Daten quantitativ auswerten
• Ergebnisse dokumentieren
• Usability testen mit und ohne Nutzer
• Usability-Tests mit Nutzern effizient planen und moderieren
• Valenzmethode zur Evaluation der User Experience mit dem Ziel der Verstärkung positiver Nutzungserlebnisse
• Techniken zur Ergebnisvermittlung vor einem nicht wohlgesonnenem Auditorium
• Sonderfälle und Kompromisse bei der Konzeption von Nutzungstests für enge Budgets
• Gestaltung, Moderation, Dokumentation und Interpretation der Ergebnisse
• Moderationstechniken
• Kreativtechniken
• Arten der Ergebnisaufbereitung, u.a. als Gutachten oder Studie
• Einwandbehandlung
Enter the name for this tabbed section: Zertifikat
  • Zulassungsvoraussetzungen• Zertifizierter Usability Engineer (FIT)
    oder
    • Zertifikat Usability Engineer (IHK) mit mindestens 80 Punkten
  • Schriftliche Prüfung• Samstag: 9-14 Uhr
    • Art der Prüfung: Offene Fragen
  • Abgabe eines Gewerks• Umsetzung und Dokumentation eines eigenen Projekts
    • Abgabe innerhalb von 12 Monaten
  • Zertifikat• Titel: Fraunhofer Zertifizierter Spezialist für Usability und User Experience Testing
    • Aufgrund des starken Praxisbezugs und der fachlichen Tiefe der vermittelten Methoden entspricht die Ausbildung dem Niveau »Advanced Level« der allgemeinen IT-Weiterbildungsstruktur.
  • Show More
Enter the name for this tabbed section: Zielgruppe
  • Dieser Lehrgang richtet sich insbesondere an• Usability Fachkräfte wie Usability Engineers, User Researcher, UX-Manager
    • Produkt- & Projektmanager
    • Software-Tester
    • Qualitätsmanagement-Beauftragte
    • Verantwortliche für Abnahmetests mit Usability Engineering Hintergrund
  • Show More
Enter the name for this tabbed section: Termine & Kosten
Sankt Augustin
Training: 11.12. bis 15.12.2017
Prüfung: 16.12.2017
Uhrzeit: jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 4.900,- € inkl. Gebühren für die Erstprüfung sowie die Zertifikatserstellung
Die Prüfungsgebühr für eine Wiederholungsprüfung ist in der Ausbildungsgebühr enthalten. Die zweite Wiederholungsprüfung ist kostenpflichtig

Veranstaltungsort:
Fraunhofer FIT
Schloss Birlinghoven
53754 Sankt Augustin
Usibility-Kooperation des Fraunhofer FIT und den UXperten
Ausbildung in Kooperation mit dem Fraunhofer FIT – Abteilung Usability und User Experience Design

Termine

Sankt Augustin:
27.03. bis 01.04.2017
Training: 27.03. bis 31.03.2017
Prüfung: 01.04.2017
Uhrzeit: jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 4.900,- €

Veranstaltungsort:
Fraunhofer FIT
Schloss Birlinghoven
53754 Sankt Augustin
Sankt Augustin:
11.12. bis 16.12.2017
Training: 11.12. bis 15.12.2017
Prüfung: 16.12.2017
Uhrzeit: jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 4.900,- €

Veranstaltungsort:
Fraunhofer FIT
Schloss Birlinghoven
53754 Sankt Augustin

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular direkt beim Fraunhofer Institut (FIT)